Kleine Feiertagspause und ein Frohes Fest

Es ist Montag. Eigentlich sollte hier ein neuer Artikel stehen. Aber auch wenn ihr wie viele Gründer und Unternehmer heute an euren tollen Projekten arbeitet, so handelt es sich doch um den 24.12. und damit quasi den ersten Tag der Weihnachtsfeierlichkeiten. Wer liest denn da schon lieber Blogs und erledigt nicht nur schnell die wichtigsten Dinge?

Aus diesem Grund bleibt mir heute nur, euch ein Frohes Fest zu wünschen. Genießt die nächsten Tage in euren Familien, so wie ich es tun werde.

 

PS: Für den 31.12. habe ich einen passenden Artikel vorbereitet, aber den lest ihr ja dann (oder im neuen Jahr).

Bildquellen

  • Das iPhone mal aus lassen: Bildrechte beim Autor